Spanferkelessen mit AH Stäglich

Es ist eine Tradition, die nun seit mehr als zwanzig Jahren besteht: Das Spanferkelessen zum neuen Jahr auf dem Hause unserer lieben Obotritia.

Einer der vielen Höhepunkte die sich ein jeder Obotrite freuen darf, ist das alljährliche Spanferkelessen im Januar. Dank der Spenderfreude unseres lieben Alten Herren Stäglich kommen wir so immer wieder in den Genuss eines jungen Schweins. Als Beilage gibt es den köstlichen hausgemachten Kartoffelsalat. Dazu das frische Bier von einer der Darmstädter Lokalbrauereien aus dem Holzfass.

Zum Nachtisch wird rote Grütze gereicht, die wie der Kartoffelsalat aus der Küche der lieben Lebensgefährten des Gastgebers kommt.

Natürlich sind auch hierzu wie immer die netten Begleitdamen unserer Corpsbrüder eingeladen, was den ganzen Abend erst so schön werden lässt.

Die Aktivitas dankt AH Stäglich und seiner Lebensgefährtin für seine über Jahre fortwährende Großzügigkeit!

Weiterlesen

Auch in diesem Semester finden wieder einige Veranstaltungen auf dem Haus unserer Obotritia statt..

Um uns etwas von der Lernphase abzulenken verbrachten wir mit den anderen Corps des DSC einen kulturellen Tag in Heidelberg mit einer Besichtigung des...

Zu einem rauschenden Stiftungsfest traf man sich am diesjährigen Fronleichnam-Wochenende, um unser 155. jähriges Jubiläum zu feiern..